Welcome Into This Place.....

Nameless Joy Logo

viel/feel Spirit

Die Idee unserer Projektleiterin Erika Walter ist, alle zu vereinen, die Spa├č am Gesang haben und eine Verbundenheit zu den Inhalten der Gospels.
F├╝r eine begrenzte Zeit -12 Wochen- sind wir ein Chor. Vom Donnerstag nach Aschermittwoch bis Pfingsten  studieren 120 – 150 Menschen unter der Leitung von Andrea-Claudia Kittel ein Programm von circa 12 Gospels ein.
Man muss weder Noten lesen noch englisch verstehen k├Ânnen – die Melodien lernt man durch zuh├Âren und mitsingen, die Texte werden zu Beginn der Probe ├╝bersetzt. 
Das Gospelprojekt findet seit 2004 j├Ąhrlich in der Auferstehungskirche statt und erfreut sich stetig wachsender Begeisterung bei S├Ąngern und Zuh├Ârern! Die ausgew├Ąhlten St├╝cke wechseln jedes Jahr und es ist immer ein abwechslungsreiches Programm.
MattiasUnterst├╝tzt wird viel/feel spirit bei den Auftritten von  der sechsk├Âpfigen Projektband.
Die Proben f├╝r den gro├čen Chor beginnen immer Donnerstags abends um 20.00 Uhr, in den Ferien finden keine Proben statt.

Die Daten f├╝r die Konzerte werden noch gesondert bekannt gegeben. (Konzertplakat)

 

 

Probe
Probe

 

 

Probe

Probe